Negozio Blu Architetti Associati

Gustavo Ambrosini, Christian Catino, Paola Gatti, Carlo Grometto, Mauro Pen gründeten 1993 in Turin das Architektenbüro “Negozio Blu“ (assoziiertes Büro seit 1998). Das Büro entwirft und fertigt private und öffentliche Strukturen durch innovatives planen und programmieren bis zur Fertigstellung. Die enge Zusammenarbeit mit Berater bietet eine integrierte Herangehensweise an das Projekt und ermöglicht die Entwicklung der einzelnen Themen um den Bedürfnissen des Kunden nachzukommen. Es werden Dienstleistungen wie die architektonische Gestaltung der Innenarchitektur und die Restaurierung angeboten. Zu den ersten Arbeiten des Büros zählen die Planung des historischen Zentrums von San Marino (mit G. Rossi und Studium Granma), Gewinner des "Schindler Award 1994" und die Gegenstand einer späteren Machbarkeitsstudie (1997).